Inhalt

REHADAT-Literatur

REHADAT-Literatur ist eine virtuelle Sammlung von Veröffentlichungen zum Thema „Menschen mit Behinderung im Arbeitsleben“.

Aktuell verweisen 34.657 Literaturinformationen auf

  • Bücher und Sammelwerke,
  • Zeitschriftenbeiträge,
  • Forschungsberichte und Studien,
  • Dokumentationen, Faltblätter und sonstige Broschüren („Graue Literatur“).

Die Literaturstellen enthalten Angaben zu Titeln, Verfasser/innen und eine inhaltliche Zusammenfassung. Verlinkungen führen zu Herausgeber/innen und Verlagen und in vielen Fällen direkt zur „Online-Publikation“.

Um Veröffentlichungen zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, den Buch- und Zeitschriftenhandel oder an die jeweiligen Herausgeber/innen bzw. den jeweiligen Verlag.

REHADAT-Literatur wird laufend aktualisiert und ergänzt. Jährlich kommen rund 1.500 neue Titelnachweise hinzu.

REHADAT ist ein Angebot des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW Köln), gefördert durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS).