Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Recht der sozialen Dienste


Sammelwerk / Reihe:

Soziale Arbeit in Studium und Praxis


Autor/in:

Hänlein, Andreas


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

München: C.H.BECK, 2019, XXI, 119 Seiten, ISBN: 978-3-406-73005-4


Jahr:

2019



Abstract:


Der Autor beschäftigt sich in seiner Arbeit mit dem Recht der Erbringung sozialer Dienste vor dem Hintergrund der Neuerungen durch das BTHG im Sozialgesetzbuch. Das Werk ist ein systematisches juristisches Lehrbuch über Soziale Dienste - im Sinne sozialer Dienstleistungen und aller Unternehmen, die solche Leistungen anbieten. Es wendet sich sowohl an alle Sozialrechtlerinnen und Sozialrechtler als auch an alle Sozialwirtschaftlerinnen und Sozialwirtschaftler.

Schwerpunkte sind insbesondere:
- die Akteurinnen und Akteure bei der Inanspruchnahme sozialer Dienstleistungen die Verantwortungsbereiche in der Zusammenarbeit mit anderen Leistungserbringern,
- die Grundsätze des Rechts der sozialen Dienste
- das Recht der Gesundheitsdienstleistungen
- das Recht der pflegerischen Dienstleistungen
- das Recht der Dienstleistungen am Arbeitsmarkt
- das Recht der Erziehungsdienstleistungen
- das Recht der Teilhabedienstleistungen

[Aus: Verlagsinformation]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Buch/Monografie




Bezugsmöglichkeit:


Verlag C.H.BECK
Beck Shop
Homepage: https://www.beck-shop.de/
***Zu beziehen über Bibliotheken oder den Buch- und Zeitschriftenhandel***



Referenznummer:

1179466


Informationsstand: 13.06.2019

in Literatur blättern