Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Berufliche Integration Behinderter in der Krise

Zur Wirksamkeit arbeitsmarktpolitischer Instrumente bei struktureller Unterbeschäftigung



Autor/in:

Heinze, Rolf G.; Hinrichs, Karl; Olk, Thomas


Herausgeber/in:

Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB)


Quelle:

Mitteilungen aus der Arbeitsmarkt- und Berufsforschung, 1981, 14. Jahrgang (Heft 3), Seite 315-320, Stuttgart: Kohlhammer, ISSN: 0340-3254


Jahr:

1981



Link(s):


Ganzen Text lesen (PDF | 275 KB)


Abstract:


Mit der Aktivierung der Behindertenpolitik Ende der sechziger Jahre ist das Ziel der beruflichen Rehabilitation neu gewichtet worden. Damit wurde der Tatsache Rechnung getragen, dass die qualitative Verbesserung von Lebenschancen unmittelbar mit der Partizipation am Arbeitsleben zusammenhängt.

Trotz einer solchen Aktivierung der Politik verschlechtert sich die Arbeitsmarktlage von Behinderten und Leistungsgeminderten seit Beginn der Beschäftigungskrise 1974/75 ständig. Die in den nächsten Jahren erwartbaren verschärften Beschäftigungsprobleme werden schon angesichts der finanziellen Engpässe öffentlicher Haushalte nicht durch eine Expansion der Aufgaben für eine berufliche Integrationspolitik angegangen werden können. Daher scheint die Suche nach alternativen Lösungsmöglichkeiten dringend erforderlich.

Der Beitrag versucht in einem ersten Schritt, die bislang angewandten Politikinstrumente zur Regulierung der Arbeitsmarktlage von Behinderten auf ihre Wirksamkeit hin zu überprüfen. In einem zweiten Schritt wird diskutiert, inwiefern die Etablierung von neuen Verhandlungssystemen, in denen die betroffenen Politikakteure auf lokaler Ebene agieren, eine höhere Wirksamkeit als die bekannten regulativen Politikinstrumente entfalten können.

Abschließend werden Möglichkeiten einer partiellen Revision des Zieles der Möglichkeiten einer beruflichen Integration analysiert.

[Aus: Autorenreferat]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


Mitteilungen aus der Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (MittAB)
Homepage: https://www.iab.de/de/publikationen/eingestellte-reihen/mitt...

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZA5366


Informationsstand: 02.03.1991

in Literatur blättern