Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Pilotprojekt Soziales Lernen neu gestartet

Bosch-Azubis und Schüler mit Handicap arbeiten zusammen



Autor/in:

Droste, Liane von


Herausgeber/in:

Sozialverband VdK Deutschland e.V.


Quelle:

Sozialrecht und Praxis, 2005, 15. Jahrgang (Heft 12), Seite 751-753, Bonn: Eigenverlag, ISSN: 0939-401


Jahr:

2005



Abstract:


SOZIALES LERNEN ist für 60 Auszubildende und Schüler des Reutlinger Unternehmens Bosch, der Beruflichen Heimsonderschule und der Körperbehindertenschule (KBS) in der Körperbehindertenförderung Neckar-Alb (KBF) in diesem Herbst ein Begriff, der gleichermaßen Kopf, Gefühl und Sinne in Anspruch nimmt.

Was als Pilotprojekt begonnen hat, soll bei Bosch und KBF zum festen Bestandteil der Ausbildung werden. 93 Bosch-Azubis im dritten Ausbildungsjahr arbeiteten über mehrere Wochen hinweg in sozialen Einrichtungen der Region zusammen mit Menschen mit Behinderungen und alten Menschen.

Die Azubis arbeiten in Wohn- oder Pflegegruppen mit, entwerfen und produzieren mit behinderten Jugendlichen gemeinsam Waren für Weihnachtsmärkte oder gestalten Wandflächen und eine Grillstelle. Zum Abschluss präsentieren die Beteiligten ihre Arbeit und werden dabei unterstützt von der Dokumentations- und der Präsentationsgruppe, in denen ebenfalls Bosch-Azubis die Arbeit der anderen begleiten.

Nach den Erfahrungen der KBS-Projektbetreuer Roland Strauß und Daniela Payer schwinden Hemmschwellen und Berührungsängste umso schneller, je konkreter das gemeinsame Ziel ist.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Forschungsergebnis




Bezugsmöglichkeit:


Sozialrecht + Praxis - Fachzeitschrift für Sozialpolitiker und Schwerbehindertenvertreter
Homepage: https://www.vdk.de/deutschland/pages/presse/6320/sozialrecht...

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0102/0078


Informationsstand: 02.01.2006

in Literatur blättern