Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Osteoporose

Sozialrechtliche und psychosoziale Informationen



Sammelwerk / Reihe:

beta Institut Ratgeber


Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

beta Institut


Quelle:

Augsburg: Eigenverlag, 2018, 12., vollständig überarbeitete Auflage, 72 Seiten: Broschüre


Jahr:

2018



Link(s):


Link zu dem Ratgeber (PDF, 357 KB).


Abstract:


Osteoporose, auch 'Knochenschwund' genannt, ist eine Stoffwechselerkrankung des Skeletts. Durch Abnahme der Knochenmasse kommt es zu einer Verringerung der Knochendichte. Diese Verringerung erhöht das Risiko für Knochenbrüche, typischerweise an Hüfte, Wirbelsäule und Handgelenken.

[Aus: Information des Herausgebers]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Graue Literatur / Praxishilfe/Ratgeber / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


beta Institut gemeinnützige GmbH
Institut für angewandtes Gesundheitsmanagement
Kobelweg 95
86156 Augsburg
Telefon: 0821 45054-0
Telefax: 0821 45054-9100
E-Mail: info@beta-institut.de
Homepage: https://www.betanet.de/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV0124x06


Informationsstand: 11.07.2018

in Literatur blättern