Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Kündigungsschutzrecht

Handkommentar



Sammelwerk / Reihe:

NomosKommentar


Autor/in:

Gallner, Inken; Böhm, Annett; Mestwert, Wilhelm [u. a.]


Herausgeber/in:

Gallner, Inken; Mestwert, Wilhelm; Nägele, Stefan


Quelle:

Baden-Baden: Nomos, 2020, 7. Auflage, 2000 Seiten: Gebunden mit Online-Zugang, ISBN: 978-3-8487-6615-4


Jahr:

2020



Abstract:


Der 'HaKo' zum Kündigungsschutzrecht ist in vier Auflagen zum Markenzeichen in Anwalt- und Richterschaft geworden. Erfahrene Arbeitsrichter und Arbeitsrichterinnen schreiben auf der Basis der höchstrichterlichen Rechtsprechung. Eine straffe Systematisierung gewährleistet den schnellen Zugriff auf die praxisrelevanten Probleme. Durch seine im besten Sinne interessenneutrale Kommentierung eignet er sich hervorragend für Praktikerinnen und Praktiker auf Arbeitgeber- und Arbeitnehmerseite.

Die 7. Auflage bringt den HaKo-KSchR auf den aktuellen Stand:
- Brexit-Steuerbegleitgesetz mit Auswirkungen auf die Kündigung von Risikoträgern im Bank- und Finanzwesen
- Qualifizierungschancengesetz - Verkürzung der Beschäftigungsdauer mit Auswirkung auf Kündigungsfristen
- Neueste Rechtsprechung des BAG, der Instanzgerichte und des EuGH, zum Beispiel die wichtigen aktuellen BAG-Urteile zum Kündigungsschutz bei Massenentlassungen (AirBerlin) und zur Befristung von Arbeitsverhältnissen mit rentennahen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern.

[Aus: Verlagsinformation]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Buch/Monografie




Bezugsmöglichkeit:


Nomos Verlagsgesellschaft
Homepage: https://www.nomos-shop.de

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV2634


Informationsstand: 19.08.2020

in Literatur blättern