Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Roboter helfen Menschen mit motorischen Einschränkungen


Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

hw-studio weber


Quelle:

Not, 2015, 24. Jahrgang (Heft 4), Seite 44-45, Leimersheim: hw-studio weber, ISSN: 1616-2234


Jahr:

2015



Abstract:


Viele Patienten leiden nach einem Schlaganfall an erheblichen Einschränkungen ihrer motorischen Fähigkeiten. Das Robotics Innovation Center (RIC) des deutschen Forschungszentrums für Künstliche Intelligenz GmbH (DFKI) und die rehaworks GmbH arbeiten an Robotern, die menschliche Bewegungen unterstützen.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Fachmagazin NOT
Homepage: http://not-online.de/
***Zu beziehen über Bibliotheken oder den Buch- und Zeitschriftenhandel***



Referenznummer:

R/ZS0113/0052


Informationsstand: 18.08.2015

in Literatur blättern