Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Hearables und Hörsysteme - zwei Welten?


Autor/in:

Hübel, Anja


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Spektrum Hören, 2019, 39. Jahrgang (Ausgabe 1), Seite 20-21, Heidelberg: Median, ISSN: 0947-7748


Jahr:

2019



Abstract:


Beim Hörakustiker-Kongress in Hannover hielt Professor Dr. Jürgen Kießling einen hochaktuellen Vortrag. Mit 'Hearables versus moderne Hörgerätesysteme. Was trennt und was verbindet sie?' brachte er so manchen Zuhörer zum Nachdenken.

Kießling führte aus, dass die Zahl der auf dem Markt befindlichen Hearables nahezu unüberschaubar sein und die Annäherung an die Hörgeräte immer größer werde. Dies könnte eine Chance sein, da sich vermutlich durch die Hearables die Hemmschwelle, ein Hörgerät am Ohr zu tragen, deutlich senken wird, wenn es nicht mehr so leicht ist, zwischen dem Medizinprodukt 'Hörgerät' und coolen Hearables zu unterscheiden. So könne Risiken einer unbehandelten Hörminderung wie Demenz und sozialem Rückzug proaktiver begegnet werden.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


SPEKTRUM HÖREN - Das Magazin für Schwerhörigkeit
Homepage: https://www.spektrum-hoeren.de/
***Zu beziehen über Bibliotheken oder den Buch- und Zeitschriftenhandel***



Referenznummer:

R/ZS0176/0136


Informationsstand: 25.03.2019

in Literatur blättern