Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Unterstützende Robotertechnik: Mensch und Maschine - ein Team


Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

Bundesarbeitsgemeinschaft der Integrationsämter und Hauptfürsorgestellen (BIH)


Quelle:

ZB Behinderung & Beruf, 2018, Heft 1, Seite 14-15, Wiesbaden: Universum, ISSN: 1860-773X


Jahr:

2018



Link(s):


Link zu dem Beitrag (HTML).


Abstract:


Der Beitrag berichtet von dem Inklusionsbetrieb ISAK gGmbH in Sachsenheim bei Stuttgart, der an dem Forschungsprojekt 'AQUIAS - Teilhabe durch Robotik' teilnimmt. Durch Robotertechnik werden Arbeitsabläufe optimiert und Belastungen für die Belegschaft abgebaut. Der Roboter übernimmt monotone und gelenkbelastende Arbeiten. Die individuelle Unterstützung durch mobile Produktionsassistenten verspricht schwerbehinderten Menschen mehr Teilhabe am Arbeitsleben.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Projekt AQUIAS: Teilhabe durch Robotik




Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


ZB Behinderung & Beruf (ZB online)
Homepage: https://www.integrationsaemter.de/ZB/258c62/index.html
***Zu beziehen über Bibliotheken oder die Herausgeberin***



Referenznummer:

R/ZS0055/0215


Informationsstand: 07.06.2018

in Literatur blättern