Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Arbeiten nach Leuchtsignal


Autor/in:

Strecker, Anita


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

KLARER KURS, 2017, 10. Jahrgang (Heft 1), Seite 20-23, Hamburg: 53 Grad NORD, ISSN: 1867-6693


Jahr:

2017



Abstract:


Die Autorin berichtet über ein in der Werkshalle GWW in Holzgerlingen durchgeführtes Projekt. Hierbei handelt es sich um das Bundesforschungsprojekt motionEAP, ein Assistenzsystem für Menschen mit Leistungseinschränkungen, das mit Bewegungserkennung und Projektionen Anleitungshilfen und zugleich eine Qualitätskontrolle am Arbeitsplatz bietet. Menschen mit Leistungseinschränkungen, die bisher von Arbeitsprozessen weitgehend ausgeschlossen blieben, sollen über die digitalen Hilfen die Chance bekommen, Teilhabe, eigene Produktivität und Wertschätzung zu erleben.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Forschungsergebnis




Bezugsmöglichkeit:


KLARER KURS - Magazin für berufliche Teilhabe
Homepage: https://www.53grad-nord.com/klarer_kurs.html
***Zu beziehen über Bibliotheken oder den Buch- und Zeitschriftenhandel***



Referenznummer:

R/ZS0170/0140


Informationsstand: 27.03.2017

in Literatur blättern