Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Rehabilitation beim Harnblasenkarzinom


Autor/in:

Nüchtern, Klaus; Becker, H. C.


Herausgeber/in:

Bamberg, Michael; Schlag, Peter Michael


Quelle:

Der Onkologe, 2006, Volume 12 (Nummer 5), Seite 428-433, Berlin, Heidelberg: Springer, ISSN: 0947-8965 (Print); 1433-0415 (Online)


Jahr:

2006



Abstract:


Primäres Ziel der Rehabilitation bei Patienten mit Harnblasenkarzinom ist die Verbesserung der Lebensqualität. Dies wird einerseits durch eine Verbesserung der therapiebedingten Funktionsstörungen wie Harninkontinenz, erektile Dysfunktion und Stomaversorgung erreicht und andererseits durch psychosoziale und berufliche Hilfen.

Individuell angepasste Rehabilitationsmaßnahmen sind notwendig, um eine Verbesserung der Lebensqualität mit einer Reintegration in das berufliche und soziale Umfeld zu erreichen. Zweckmäßig ist die frühzeitige Einleitung der Rehabilitation unter fachurologischer Leitung im Anschluss an die Akutbehandlung.


Weitere Informationen:


Englisches Abstract:

Rehabilitation of patients with bladder cancer


Abstract:


The first goal of rehabilitation in patients with cancer of the bladder is the relief of functional alterations such as urinary incontinence, erectile dysfunction, or complications in handling the urostoma. Individually designed therapeutic strategies are required for rehabilitation of urological patients to improve quality of life and to achieve social and professional reintegration. Based on these aims, rehabilitation after therapy of bladder cancer under supervision of urologists is a necessity following first-line surgical therapy.


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Der Onkologe
Homepage: https://www.springer.com/medicine/oncology/journal/761

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZA0381


Informationsstand: 09.02.2007

in Literatur blättern