Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Neue Wege zur Inklusion - Zukunftsplanung in Ostholstein

Inhalte - Erfahrungen - Ergebnisse



Autor/in:

Hinz, Andreas; Friess, Sabrina; Töpfer, Juliane


Herausgeber/in:

Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V.


Quelle:

Marburg: Lebenshilfe-Verlag, 2012, 2. Auflage, 88 Seiten, ISBN: 978-3-88617-909-1


Jahr:

2012



Link(s):


Link zu dem Inhaltsverzeichnis der Veröffentlichung (PDF, 1,5 MB).


Abstract:


Zeiten der Inklusion verbringen Menschen mit Behinderung ihr Leben nicht mehr automatisch in Sondersituationen. Damit stellt sich für sie verstärkt die Notwendigkeit, gemeinsam mit UnterstützerInnen Ideen über ihr Leben und ihre Zukunft zu entwickeln und Persönliche Zukunftsplanung ist dafür eine Hilfe.

Mit dem Buch liegt der erste ausführliche Evaluationsbericht über Persönliche Zukunftsplanung im deutschsprachigen Raum vor. nach Information zum Projekt 'Neue Wege zur Inklusion - Zukunftsplanung in Ostholstein' werden Aufbau und Inhalte der Weiterbildung sowie einige Planungsbeispiele dargestellt. Es folgen die Ergebnisse der Wissenschaftlichen Begleitforschung, in denen Highlights und Stolpersteine des Projekts deutlich werden.

[Aus: Information der Herausgeberin]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Buch/Monografie / Forschungsergebnis




Bezugsmöglichkeit:


Lebenshilfe-Verlag
Homepage: https://www.lebenshilfe.de/informieren/publikation/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV6041


Informationsstand: 30.03.2012

in Literatur blättern