Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Das Budget für Arbeit: Wir sind die MutmacherInnen - Teil 2


Sammelwerk / Reihe:

Schriftenreihe des Landes Niedersachsen, Band 52


Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

Landesbeauftragte für Menschen mit Behinderungen Niedersachsen


Quelle:

Hannover: Eigenverlag, 2016, Stand: Dezember 2015, 76 Seiten


Jahr:

2016



Link(s):


Link zu der Veröffentlichung (PDF, 2 MB).


Abstract:


Die Broschüre zeigt Beispiele von Menschen, die mithilfe des Budgets für Arbeit Wege gefunden haben, um aus der Werkstatt für Menschen mit Behinderungen auf den allgemeinen Arbeitsmarkt zu wechseln. Das Persönliche Budget und das Budget für Arbeit stehen auch für den weitgehenden Wechsel von der Sondereinrichtung zur Inklusion. Die Broschüre soll dazu beitragen, Mut zu machen, den Weg zu gehen und so mehr Selbstbestimmung und Unabhängigkeit zu gewinnen.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Teil 1 der Broschüre




Dokumentart:


Graue Literatur / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


Landesbeauftragte für Menschen mit Behinderungen Niedersachsen
Homepage: https://www.ms.niedersachsen.de/startseite/themen/soziales/i...

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV1560B


Informationsstand: 05.08.2016

in Literatur blättern