Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Selbstbestimmt aufwachsen ... Das Persönliche Budget für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit Behinderung


Autor/in:

Steinke, Martina


Herausgeber/in:

Deutscher Paritätischer Wohlfahrtsverband - Gesamtverband e.V. (DPWV); Kompetenzzentrum Persönliches Budget des Paritätischen


Quelle:

Berlin: Eigenverlag, 2012, 6. Auflage, 35 Seiten


Jahr:

2012



Link(s):


Link zu der Veröffentlichung (Auflage 2008) (PDF, 430 KB).


Abstract:


Das Trägerübergreifende Persönliche Budget bietet für Familien mit behinderten Kindern und Jugendlichen neue Gestaltungsmöglichkeiten der Teilhabe und Förderung. Auch für junge Erwachsene mit einer Behinderung eröffnet diese Leistungsform neue Chancen zur Bewältigung des durch die Behinderung bestimmten Alltages.

Die Broschüre gibt insbesondere Eltern und Erziehungsberechtigten umfangreich und praxisnah Auskunft über Möglichkeiten des Persönlichen Budgets für Kinder und Jugendliche. Die Informationen reichen von der Antragstellung über die Darstellung einzelner Leistungsbereiche bis hin zu Praxisbeispielen und Tipps. Erläutert werden zudem die gesetzlichen Grundlagen sowie die Frage, was bei Verträgen mit Leistungserbringern beachtet werden sollte.

[Aus: Information der Herausgeberin]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


§ 29 SGB IX Persönliches Budget
§ 241 SGB IX Übergangsregelung




Dokumentart:


Graue Literatur / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


Der PARITÄTISCHE Gesamtverband
Homepage: https://www.der-paritaetische.de/publikation/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV4678


Informationsstand: 19.06.2013

in Literatur blättern