Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Begleitung auf dem Weg zum Persönlichen Budget

Im sächsischen Grimma ist Inklusion nicht nur ein Wort



Autor/in:

Wylegalla, Reinhard


Herausgeber/in:

Fördergemeinschaft der Querschnittgelähmten in Deutschland e.V. (FGQ)


Quelle:

Paraplegiker, 2013, 31. Jahrgang (Heft 1), Seite 46-49, Mölsheim: Humanis, ISSN: 0723-5070


Jahr:

2013



Abstract:


In Grimma, südöstlich von Leipzig, ist die gesellschaftliche Teilhabe für Menschen mit Handikaps nicht erst seit der Ratifizierung der UN-Behindertenrechtskonvention Anfang 2009 ein großes Thema. Bereits während der politischen Wende 1990 machten sich hier engagierte Bürger Gedanken, wie Betroffene unter den neuen gesellschaftlichen Bedingungen ihre Chancen nutzen und das gesellschaftliche Leben mitgestalten können.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Paraplegiker
Der Druck der Zeitschrift wurde 2015 eingestellt.
Homepage: https://www.fgq.de/aktuelles/meldung/news/detail/News/30-jah...
***Zu beziehen über Bibliotheken oder die Herausgeberin***



Referenznummer:

R/ZS0116/0044


Informationsstand: 23.08.2013

in Literatur blättern