Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Das Budget für Arbeit - Neue Fördermöglichkeit


Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

Bundesarbeitsgemeinschaft der Integrationsämter und Hauptfürsorgestellen (BIH)


Quelle:

ZB Behinderung & Beruf, 2019, Heft 1, Seite 12-13, Wiesbaden: Universum, ISSN: 1860-773X


Jahr:

2019



Link(s):


Link zu dem Beitrag (HTML).


Abstract:


Eine Chance für wesentlich behinderte Menschen. Die wesentliche Behinderung ist ein Begriff aus der Eingliederungshilfe, eine Leistung, die auch dazu dient, die Beschäftigung in Werkstätten für behinderte Menschen (WfbM) zu ermöglichen. Das Budget für Arbeit soll sie auf ihrem Weg auf den allgemeinen Arbeitsmarkt unterstützen. Wie wird es eingesetzt? Wer ist dafür zuständig? Ein Beispiel aus der Praxis.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


ZB Behinderung & Beruf (ZB online)
Homepage: https://www.integrationsaemter.de/ZB/258c62/index.html

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0055/0241


Informationsstand: 26.06.2019

in Literatur blättern