Inhalt

Persönliches Budget

Literatur über die Leistungsform des Persönlichen Budgets. Leistungen zur medizinischen, beruflichen und sozialen Rehabilitation können für behinderte oder von Behinderung bedrohte Menschen in Form eines Persönlichen Budgets erbracht werden. Grundsätzlich sieht der Gesetzgeber vor, das Persönliche Budget als Geldleistung oder in Form von Gutscheinen auszuzahlen. Behinderte Menschen können somit selbst entscheiden, welche Hilfen und Leistungen sie damit erwerben.

Literatur (433)

Suche und Ergebnis eingrenzen

Veröffentlichung zur Ansicht auswählen

Zeitschriftenbeitrag
151. zur Detailansicht von Reha-Leistungen selbst managen: Persönliche Budgets in der gesetzlichen Unfallversicherung - mehr Möglichkeiten der Leistungsgestaltung
Kehl, Peter
2009 - Quelle: akzente: Magazin für Arbeitssicherheit, Gesundheitsschutz und Rehabilitation

Zeitschriftenbeitrag
152. zur Detailansicht von Das Persönliche Budget - ein finanzieller Rucksack auch für den Bereich Arbeit?
Scholdei-Klie, Monika
2009 - Quelle: Gemeinsam Leben

Zeitschriftenbeitrag
153. zur Detailansicht von Die Integration Werkstattbeschäftigter in den Arbeitsmarkt
Jähnert, Detlev
2009 - Quelle: Gemeinsam Leben

Zeitschriftenbeitrag
154. zur Detailansicht von Geht nicht - gibt's nicht
Storck, Joachim
2009 - Quelle: Gemeinsam Leben


Zeitschriftenbeitrag
156. zur Detailansicht von Berufsvorbereitung und Persönliches Budget
k. A.
2009 - Quelle: Gemeinsam Leben

Zeitschriftenbeitrag
157. zur Detailansicht von Einsatz des persönlichen Budgets außerhalb der Werkstatt für behinderte Menschen
Shafaei, Reza Fakhr
2009 - Quelle: Gemeinsam Leben

Zeitschriftenbeitrag
158. zur Detailansicht von Wie wir ein Persönliches Budget erreichten oder: Eine fast unendliche Geschichte
Roebke, Wolfgang
2009 - Quelle: Gemeinsam Leben

Graue Literatur / Praxishilfe/Ratgeber
159. zur Detailansicht von Von der Schule in die Arbeitswelt - Wie geht das mit dem Persönlichen Budget?
Scholdei-Klie, Monika
2009

Zeitschriftenbeitrag
160. zur Detailansicht von Das Persönliche Budget - Neue Leistungsgestaltung in der Behindertenhilfe
Wacker, Elisabeth
2009 - Quelle: Die Rehabilitation

Buch/Monografie / Forschungsergebnis / Online-Publikation
161. zur Detailansicht von Das Persönliche Budget für Menschen mit Behinderungen
Duberatz, Madleen
2009

Zeitschriftenbeitrag / Forschungsergebnis
162. zur Detailansicht von Das Integrierte Budget als Beitrag zur Überwindung der Systemgrenzen zwischen Rehabilitation und Pflege
Klie, Thomas; Siebert, Annerose
2009 - Quelle: Deutsche Rentenversicherung

Buch/Monografie
163. zur Detailansicht von Das Persönliche Budget
Rothenburg, Eva-Maria
2009

Zeitschriftenbeitrag
164. zur Detailansicht von Das Persönliche Budget: Ein selbstbestimmter Weg zur Teilhabe am Arbeitsleben
Ziegler, Martina
2009 - Quelle: Lernen fördern

Buch/Monografie / Forschungsergebnis
165. zur Detailansicht von Hannes K., die Stimmen und das Persönliche Budget
Kastl, Jörg Michael
2009

Zeitschriftenbeitrag
166. zur Detailansicht von Was ist was? Drei Budget-Modelle kurz vorgestellt
Bundesarbeitsgemeinschaft Werkstätten für behinderte Menschen e.V. (BAG WfbM)
2009 - Quelle: Werkstatt:Dialog

Zeitschriftenbeitrag
167. zur Detailansicht von Unterstützte Beschäftigung und Persönliches Budget
Mozet, Peter
2009 - Quelle: Werkstatt:Dialog

Buch/Monografie / Forschungsergebnis
168. zur Detailansicht von Personenbezogene Unterstützung und Lebensqualität
Wacker, Elisabeth; Wansing, Gudrun; Schäfers, Markus
2009

Buch/Monografie / Forschungsergebnis
169. zur Detailansicht von Starke Nutzer im Heim
Schlebrowski, Dorothee
2009

Buch/Monografie
170. zur Detailansicht von Persönliches Budget im Wohnheim
Schäfers, Markus; Wacker, Elisabeth; Wansing, Gudrun
2009

Buch/Monografie / Praxishilfe/Ratgeber
171. zur Detailansicht von Arbeitsbuch Persönliches Budget
Roos-Pfeiffer, Wolfgang; Zipfel, Joachim
2009

Zeitschriftenbeitrag / Online-Publikation
172. zur Detailansicht von Schritt für Schritt geht es voran: Eine Mutter berichtet im Gespräch mit der Lebenshilfe-Zeitung über ihre Erfahrungen mit dem Persönlichen Budget für Arbeit
Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V.
2009 - Quelle: Lebenshilfe-Zeitung (LHZ)

Zeitschriftenbeitrag / Forschungsergebnis
173. zur Detailansicht von Persönliches Budget soll bekannter gemacht werden
Czennia, Dorothee
2009 - Quelle: Sozialrecht und Praxis

Graue Literatur / Forschungsergebnis / Online-Publikation
174. zur Detailansicht von Persönliches Budget für berufliche Teilhabe
Blesinger, Berit
2009

Graue Literatur
175. zur Detailansicht von Das Projekt Marktplatz Persönliches Budget
Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS)
2009

Zeitschriftenbeitrag
176. zur Detailansicht von Vom Bittsteller zum Kunden: Das Persönliche Budget in der Praxis
Krösche, Bastian
2009 - Quelle: HANDICAP

Zeitschriftenbeitrag / Forschungsergebnis
177. zur Detailansicht von ProBudget - ein neues Projekt zum Persönlichen Budget
Palsherm, Kerstin; Habekost, Doris; Rexrodt, Christian [u. a.]
2009 - Quelle: Sozialrecht und Praxis

Buch/Monografie / Forschungsergebnis
178. zur Detailansicht von Das Persönliche Budget
Schmidt, Nina
2009

Graue Literatur / Online-Publikation
179. zur Detailansicht von Persönliches Budget geht! Kompetenzentwicklung für alle
Ahrens, Clemens; Goldschmidt, Irene; König, Florian [u. a.]
2009

Zeitschriftenbeitrag / Online-Publikation
180. zur Detailansicht von Mein Budget: Wie können behinderte Menschen in Werkstätten das Persönliche Budget nutzen?
Bundesarbeitsgemeinschaft Werkstätten für behinderte Menschen e.V. (BAG WfbM)
2009 - Quelle: Werkstatt:Dialog

Graue Literatur
181. zur Detailansicht von Persönliches Budget Friedrichshain-Kreuzberg
SenatorIn für Integration, Arbeit und Soziales Berlin
2009


Zeitschriftenbeitrag / Forschungsergebnis
183. zur Detailansicht von Chancen für Menschen mit Autismus durch ein Persönliches Budget - PB
Dalferth, Matthias
2009 - Quelle: praxis ergotherapie

Zeitschriftenbeitrag / Online-Publikation
184. zur Detailansicht von Wie man aus einem Persönlichen Budget eine verdeckte Sachleistung macht
Schäfers, Markus
2009 - Quelle: Teilhabe

Buch/Monografie / Forschungsergebnis
185. zur Detailansicht von Persönliches Budget und Autismus
Gellert, Kristina
2009

Graue Literatur / Praxishilfe/Ratgeber / Online-Publikation
186. zur Detailansicht von Ergänzung zum Handbuch Von der Schule in die Arbeitswelt: Budgetierung von Werkstattleistungen
Scholdei-Klie, Monika
2009

Graue Literatur / Forschungsergebnis
187. zur Detailansicht von Berufsstart foerdern
Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS); Wegweiser e.V.
2009

Zeitschriftenbeitrag
188. zur Detailansicht von Ein Jahr Rechtsanspruch auf Persönliche Budgets
Gellrich, Barbara; Lewerenz, Mario
2009 - Quelle: RVaktuell

Leichte Sprache
189. zur Detailansicht von Infofilm Persönliches Budget
Lebenshilfe Schleswig-Holstein e.V.
2009

Zeitschriftenbeitrag / Online-Publikation
190. zur Detailansicht von Umsetzung der Leistungsform Persönliches Budget
Deutscher Bundestag und Bundesrat
2009 - Quelle: Deutscher Bundestag - Drucksachen

Graue Literatur / Online-Publikation
191. zur Detailansicht von Übergänge gestalten, individuelle Lösungen finden ...
Steinke, Martina
2009

Zeitschriftenbeitrag / Online-Publikation
192. zur Detailansicht von Persönliches Budget und Autismus
Dalferth, Matthias
2009 - Quelle: Impulse

Zeitschriftenbeitrag / Online-Publikation
193. zur Detailansicht von Das WerkstattBudget
Kasper, Clemens M.
2009 - Quelle: Impulse

Zeitschriftenbeitrag
194. zur Detailansicht von Persönliches Budget: Rehabilitation gestalten statt bloß beantragen
van Treeck, Bernd; Wurm, Siegfried; Fuchs, Harry
2009 - Quelle: NeuroTransmitter

Buch/Monografie / Forschungsergebnis / Online-Publikation
195. zur Detailansicht von Das Persönliche Budget
Schumm, Franziska
2009


Buch/Monografie / Forschungsergebnis
197. zur Detailansicht von Persönliches Budget in Werkstätten für behinderte Menschen
Böhler, Matthias
2009

Graue Literatur / Forschungsergebnis
198. zur Detailansicht von Kontaktpartys für Menschen mit Psychiatrieerfahrung sowie Einführung in das Persönliche Budget
Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS); Rein ins Leben e.V.
2009

Graue Literatur / Forschungsergebnis
199. zur Detailansicht von Multiplikatoren-Projekt BudgetMitArbeit zur Bekanntmachung des trägerübergreifenden Persönlichen Budgets - Schwerpunkt Arbeit
Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS); Das Arbeitsintegrationsnetzwerk - ARINET GmbH
2009

Graue Literatur / Forschungsergebnis
200. zur Detailansicht von Projekt Trägerübergreifendes Persönliches Budget Frühe Hilfen der gemeinnützigen Lebenshilfe Einrichtungen Worms
Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS); Lebenshilfe Einrichtungen gGmbH Worms
2009
Drucken / Speichern
nach oben