Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Die Schritte des autistischen Jugendlichen in das Arbeitsleben

Empfehlungen des Bundesverbandes Hilfe für das autistische Kind



Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

Bundesverband Hilfe für das autistische Kind - Vereinigung zur Förderung autistischer Menschen e.V.


Quelle:

Hamburg: Eigenverlag, 1984, 23 Seiten: DIN-A4, Broschur


Jahr:

1984



Abstract:


Die ausführlich beschriebenen Empfehlungen zu

- Berufswahlvorbereitung
- Berufsberatung
- Berufsbildende Maßnahmen
- Berufsbegleitende Maßnahmen

sollen betroffenen Eltern helfen, realistische Forderungen an die Träger der beruflichen Eingliederung und Förderung von autistischen Jugendlichen zu stellen.

Des Weiteren geht die Broschüre auf den Begriff und die Bedeutung des Autismus-Syndroms ein, um es den Trägern der Rehabilitationsmaßnahmen zu erleichtern die besondere Situation autistischer Menschen zu verstehen.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Praxisbeispiele zu Autismus




Dokumentart:


Graue Literatur




Bezugsmöglichkeit:


Bundesverband Hilfe für das autistische Kind
Vereinigung zur Förderung autistischer Menschen e.V.
Homepage: https://www.autismus.de/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/GL0161


Informationsstand: 17.03.1993

in Literatur blättern