Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Werkstattempfehlungen

WE/BAGüS



Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

Bundesarbeitsgemeinschaft der überörtlichen Träger der Sozialhilfe (BAGüS)


Quelle:

Münster: Eigenverlag, 2021, Stand: Mai 2013, Broschüre


Jahr:

2021



Abstract:


Die aktualisierten BAGüS-Werkstattempfehlungen - Stand 1. März 2021 - sind ab sofort verfügbar. Das beliebte und in der Fachwelt anerkannte Nachschlagewerk wurde umfassend bearbeitet und an die Rechtslage zur Eingliederungshilfe für Menschen mit Behinderungen nach dem Bundesteilhabegesetz angepasst. Neben vielen Fragen rund um das Thema 'Werkstatt für behinderte Menschen' berücksichtigen die neuen Empfehlungen auch das 'Budget für Arbeit' (§ 61 SGB IX), das 'Budget für Ausbildung' (§ 61a SGB IX) und 'andere Leistungsanbieter' (§ 60 SGB IX).

Die BAGüS-Werkstattempfehlungen 2021 sind ausschließlich als Druckausgabe gegen eine Schutzgebühr von 15 Euro (einschließlich Versandkosten) erhältlich. Die Rechnung wird der Lieferung beigefügt; Vorkasse ist nicht möglich. Bitte senden Sie zur Bestellung eine E-Mail mit Angabe Ihrer vollständigen Rechnungs- und Lieferadresse sowie der Anzahl der gewünschten Exemplare an bag@lwl.org

[Aus: Information der Herausgeberin]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Graue Literatur




Bezugsmöglichkeit:


Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL)
Bundesarbeitsgemeinschaft der überörtlichen Träger der Sozialhilfe (BAGüS)
Homepage: https://www.bagues.de/de/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/GL0539


Informationsstand: 12.05.2021

in Literatur blättern