Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Sonderschüler zwischen Bildungs- und Beschäftigungssystem

Berufliche Starthilfen für Schulabbrecher und Lernschwache



Autor/in:

Siepmann, Karl Egon; Jancke, Egbert; Ruf, Kurt [u. a.]


Herausgeber/in:

Siepmann, Karl Egon; Jancke, Egbert; Ruf, Kurt


Quelle:

München: Ehrenwirth, 1979, 142 Seiten


Jahr:

1979



Abstract:


Der Band enthält die Beiträge:

Grundlegungen:

- Ruf: Die Notwendigkeit der Früherkennung und Frühförderung behinderter und von Behinderung bedrohter Kinder
- Katein: Maßnahmen zur Früherfassung und Frühbetreuung behinderter Kinder - das Beispiel Baden-Württemberg
- Jancke: Sonderschule im Spannungsfeld zwischen Bildungs- und Beschäftigungssystem
- Siepmann: Sonderschüler und Schulabbrecher zwischen Bildungs- und Beschäftigungssystem
- Höhn: Die Behinderten im Spannungsfeld zwischen Bildungs- und Beschäftigungssystem

Modelle:

- Prändl: berufliche Starthilfen für Schulabbrecher und Lernschwache aus der Sicht der allegeinbildenden Schule
- Schmitt: Berufliche Starthilfen für Schulabbrecher und Lernschwache aus der Sicht des beruflichen Schulwesens
- Koch: Berufliche Starthilfen für Schulabbrecher und Lernschwache unter allgemeinen gesellschafts- und bildungspolitischen Aspekten
- Merten: Berufliche Starthilfen für Schulabbrecher und Lernschwache, dargestellt am Beispiel Handwerk (I)
- Brueggemann: Berufliche Starthilfen für Schulabbrecher und Lernschwache, dargestellt am Beispiel Handwerk (II)
- Blank: Berufliche Starthilfen für Schulabbrecher und Lernschwache, dargestellt am Beispiel des öffentlichen Dienstes.'


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Sammelwerk / Graue Literatur




Bezugsmöglichkeit:


k. A.

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV5512


Informationsstand: 24.10.1990

in Literatur blättern