Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Handbuch Inklusion international

Globale, nationale und lokale Perspektiven auf Inklusive Bildung



Sammelwerk / Reihe:

Berichte zur beruflichen Bildung


Autor/in:

Köpfer, Andreas; Powell, Justin J. W.; Zahnd, Raphael [u. a.]


Herausgeber/in:

Köpfer, Andreas; Powell, Justin J. W.; Zahnd, Raphael


Quelle:

Opladen, Berlin, Toronto: Budrich, 2021, 1. Auflage, 579 Seiten, ISBN: 978-3-8474-2446-8


Jahr:

2021



Link(s):


Ganzen Text lesen (PDF | 9,9 MB)


Abstract:


Globales Paradigma, nationale Normen und lokale Praxen. Das Handbuch Inklusion international verbindet theoretische Entwicklungslinien und vielfältige vergleichende Perspektiven der Inklusiven Bildung in ihrer globalen Verbreitung.

Die Beiträge bieten einen umfassenden Zugang zu internationalen Diskursen, vergleichenden Forschungsergebnissen und 'inspiring practices' aus diversen Weltregionen - Europa, Afrika, Asien und Nordamerika. Besondere Aufmerksamkeit wird dabei der Relevanz komparativer Studien gewidmet.

[Aus: Verlagsinformation]


Weitere Informationen:


Englisches Abstract

International Handbook of Inclusive Education

Global, National and Local Perspectives

Abstract:


Global paradigm, national norms and local practices. The International Handbook of Inclusive Education combines theoretical approaches and myriad comparative perspectives on inclusive education considering its global diffusion.

Its contributions provide comprehensive access to international discourses, comparative research results, and inspiring practices from diverse world regions - Europe, Africa, Asia, and North America - and emphasize the relevance of comparative studies.


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Sammelwerk / Forschungsergebnis / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


Verlag Barbara Budrich
Homepage: https://shop.budrich-academic.de/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV6255


Informationsstand: 10.05.2021

in Literatur blättern