Sprungnavigation Tastaturkurzbefehle

Suche und Service

Inhalt
Icon Literatur
Icon Buch/Monografie

Dokumentart(en): Buch/Monografie Forschungsergebnis Online-Publikation
Titel der Veröffentlichung: Gesundheitsreport 2021

Coronakrise und Digitalisierung

Bibliographische Angaben

Obertitel:

DAK-Gesundheitsreport

Autor/in:

k. A.

Herausgeber/in:

DAK-Gesundheit

Quelle:

Hamburg: Eigenverlag, 2021, 154 Seiten: PDF, ISBN: 978-3-86216-860-6

Jahr:

2021

Der Text ist von:
DAK-Gesundheit

Den Text gibt es seit:
2021

Ganzen Text lesen (PDF | 9,7 MB)

Inhaltliche Angaben

Beschreibung:

Das steht in dem Text:

Der aktuelle DAK-Gesundheitsreport "Corona-Krise und Digitalisierung" untersucht umfassend, wie Erwerbstätige in der Pandemie das System der ambulanten medizinischen Versorgung genutzt haben - abhängig von ihrem gesundheitlichen Zustand.

Für die Untersuchung wurden ambulante Daten und Daten zur Arbeitsunfähigkeit von über 2,4 Millionen erwerbstätigen Versicherten der DAK-Gesundheit vom IGES Institut in Berlin ausgewertet.

Eine repräsentative Befragung von rund 7.000 Beschäftigten im Alter von 18 bis 65 Jahre sowie eine Expertenbefragung geben Aufschluss über Erfahrungen mit einer stärker telematischen Versorgung sowie über die Bereitschaft, diese künftig zu nutzen.

[Aus: Information der Herausgeberin]

Wo bekommen Sie den Text?

medhochzwei Verlag
https://www.medhochzwei-verlag.de/

Weitere Informationen zur Veröffentlichung

medhochzwei Verlag
https://www.medhochzwei-verlag.de/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.

Referenznummer:

R/NV739321

Informationsstand: 22.09.2022