Sprungnavigation Tastaturkurzbefehle

Suche und Service

Inhalt
Icon Literatur
Icon Zeitschriftenbeitrag

Dokumentart(en): Zeitschriftenbeitrag
Titel der Veröffentlichung: Die digitale Teilhabe der Schwerbehindertenvertretung in der Pandemie

Erfolgsfaktoren und Entwicklungstrends

Bibliographische Angaben

Autor/in:

Feldes, Werner

Herausgeber/in:

k. A.

Quelle:

br - Behinderung und Recht, 2022, 61. Jahrgang (Heft 4), Seite 105-108, München: Boorberg, ISSN: 0341-3888

Jahr:

2022

Der Text ist von:
Feldes, Werner

Der Text steht in der Zeitschrift:
br - Behinderung und Recht, 61. Jahrgang (Heft 4), Seite 105-108

Den Text gibt es seit:
2022

Inhaltliche Angaben

Beschreibung:

Das steht in dem Text:

Die Teilhabe und Mitbestimmungsforschung nimmt seit einigen Jahren auch die Rolle und Beratungspraxis des Inklusionsakteurs Schwerbehindertenvertretung in den Blick der Forschenen. Dabei konzentrieren sich die Forschungsvorhaben zum einen auf die Analyse ihrer Vertretungsfunktion in der betrieblichen Sozialordnung und auf das Verstehen ihrer Beiträge zum Abbau von Teilhabestörungen.

Im Vorfeld und im Verlauf der Corona-Pandemie kommt ein zweiter Forschungsfokus dazu, der verstärkt auf die Gestaltung ihrer inner- und außerbetrieblichen Kooperationsbeziehungen und ihrer Arbeits- und Ressourcenorganisation gerichtet ist. Dieser Forschungskontext ist auch der größere Bezugsrahmen für die Ergebnisse einer neueren Studie des Zentrums für Sozialforschung an der Martin-Luther-Universität Halle Wittenberg, die der Frage der digitalen Arbeitsorganisation, Handlungsfähigkeit und Wirksamkeit von Schwerbehindertenvertretungen in der Pandemie nachgeht.

Angesichts einer in der Regel unzureichenden personellen und zeitlichen Ressourcenausstattung und Ressourcenverwendung sind die Ergebnisse dieser explorativen Studie überraschend und erfreulich zugleich. Es ist den Schwerbehindertenvertretungen nämlich gelungen, den eigenen Geschäftsbetrieb und ihre Unterstützungsangebote unter den Bedingungen der Lockdowns weitgehend störungsfrei aufrechtzuerhalten. Mit welcher Organisations- und Bewältigungskompetenz ihnen diese Leistung gelungen, wird im Folgenden ausgeführt.

Wo bekommen Sie den Text?

br - Behinderung und Recht; Fachzeitschrift für Inklusion, Teilhabe und Rehabilitation
(vormals: Behindertenrecht - br; Fachzeitschrift für Fragen der Rehabilitation)
https://www.boorberg.de/3413888

Weitere Informationen zur Veröffentlichung

br - Behinderung und Recht; Fachzeitschrift für Inklusion, Teilhabe und Rehabilitation
(vormals: Behindertenrecht - br; Fachzeitschrift für Fragen der Rehabilitation)
https://www.boorberg.de/3413888

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.

Referenznummer:

R/ZS0059/0368

Informationsstand: 22.12.2022