Sprungnavigation Tastaturkurzbefehle

Suche und Service

Icon Literatur
Icon Graue Literatur

Dokumentart(en): Graue Literatur Online-Publikation
Titel der Veröffentlichung: Mein Recht auf Rehabilitation und Teilhabe

Was hat sich seit Inkrafttreten des Bundesteilhabegesetzes geändert?

Bibliographische Angaben

Autor/in:

Borner, Holger

Herausgeber/in:

BAG SELBSTHILFE - Bundesarbeitsgemeinschaft Selbsthilfe von Menschen mit Behinderung, chronischer Erkrankung und ihren Angehörigen e.V.

Quelle:

Düsseldorf: Eigenverlag, 2024, Rechtsstand: Dezember 2023, 48 Seiten

Jahr:

2024

Der Text ist von:
Borner, Holger

Den Text gibt es seit:
2024

Online-Publikation anzeigen (PDF | 506 KB)

Inhaltliche Angaben

Beschreibung:

Das steht in dem Text:

Die Broschüre gibt in einem ersten Schritt Auskunft über wesentliche Begriffe und Inhalte des BTHG und teilt erste Erfahrungswerte aus der Praxis hinsichtlich der gesetzlichen Neuerungen.

In einem zweiten Schritt werden Grundsätze der Sozialgesetzbücher, der UN-Behindertenrechtskonvention, der Internationalen Klassifikation der Funktionsfähigkeit, Behinderung und Gesundheit (ICF) sowie dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG), dem Behindertengleichstellungsgesetz (BGG) und dem Barrierefreiheitsstärkungsgesetz (BFSG) resümiert.

Des Weiteren werden der Behinderungsbegriff, die Aufgabe der Rehabilitation sowie Leistungen zur Teilhabe im Einzelnen erläutert. Schließlich geht die Broschüre auf Beratungsmöglichkeiten sowie Hinweise zur Rechtsdurchsetzung ein.

Gefördert wurde die Broschüre durch die Deutsche Rentenversicherung Bund.

Wo bekommen Sie den Text?

BAG SELBSTHILFE - Bundesarbeitsgemeinschaft Selbsthilfe von Menschen mit Behinderung, chronischer Erkrankung und ihren Angehörigen e.V.
https://www.bag-selbsthilfe.de/

Weitere Informationen zur Veröffentlichung

BAG SELBSTHILFE - Bundesarbeitsgemeinschaft Selbsthilfe von Menschen mit Behinderung, chronischer Erkrankung und ihren Angehörigen e.V.
https://www.bag-selbsthilfe.de/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an eine Bibliothek, die Herausgebenden, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.

Schlagworte:

ICF-bezogene Informationen im ICF-Lotsen:

Referenznummer:

R/NV9712

Informationsstand: 31.01.2024