Inhalt
Icon Literatur
Icon Buch/Monografie

Dokumentart(en): Buch/Monografie Forschungsergebnis Praxishilfe/Ratgeber
Titel der Veröffentlichung: Lehrbuch Rehabilitationswissenschaften

Bibliographische Angaben

Autor/in:

Meyer, Thorsten; Bengel, Jürgen; Wirtz, Markus Antonius

Herausgeber/in:

Meyer, Thorsten; Bengel, Jürgen; Wirtz, Markus Antonius

Quelle:

Göttingen: Hogrefe, 2022, Vorankündigung für Juni 2022, 864 Seiten, ISBN: 978-3-4568-6067-1

Jahr:

2022

Der Text ist von:
Meyer, Thorsten; Bengel, Jürgen; Wirtz, Markus Antonius

Der Text ist in diesem Verlag erschienen:
Hogrefe

Den Text gibt es seit:
2022

Inhaltliche Angaben

Abstract:

Das steht in dem Text:

Rehabilitation ist eine Gesundheitsstrategie, die auf eine Förderung von Funktionsfähigkeit, Teilhabe und Selbstbestimmung von Menschen mit Beeinträchtigungen zielt. Rehabilitation als Prozess erfolgt multimodal und betont ausdrücklich die aktive Rolle der betroffenen Menschen im Rehabilitationsprozess und die dabei unterstützende Rolle der Expertinnen und Experten im Kontext einer interdisziplinären Gesundheitsversorgung. Ihre konzeptuelle Grundlage stellt die International Classification of Functioning, Disability and Health (ICF) der Weltgesundheitsorganisation (WHO) dar.

Die Herausgeber und Autoren des Lehrbuchs legen ein differenziertes, evidenzbasiertes und an der Versorgungspraxis orientiertes Werk vor, das aus einer interprofessionellen Perspektive einen wissenschaftlichen Zugang zur Rehabilitation bietet und sie in aktuellen nationalen und internationalen Diskursen verortet.

Das Buch weist dabei weit über die Gegenwart hinaus auf eine Zukunft, in der beeinträchtige Menschen selbstbestimmt an der Gesellschaft teilhaben. Zum Inhalt und Aufbau:
- Teil 1: Theoretische Grundlagen (Konzepte, Akteurinnen und Akteure, Systeme)
- Teil 2: Forschung und Forschungsmethoden (Design, Merkmale, Organisation)
- Teil 3: Rehabilitative Versorgung in der Praxis (Interventionen, Konzepte, Zielgruppen)

Das Buch richtet sich an Gesundheitsberufe (allgemein), Lehrende, Studierende und Forschende der Rehabilitationswissenschaft und der Versorgungsforschung.

[Aus: Verlagsinformation]

Wo bekommen Sie den Text?

Hogrefe Verlag
https://www.hogrefe.de

Weitere Informationen zur Veröffentlichung

Hogrefe Verlag
https://www.hogrefe.de

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.

Referenznummer:

R/NV1810

Informationsstand: 24.01.2022