Inhalt
Icon Graue Literatur in Leichter Sprache

Dokumentart(en): Graue Literatur Leichte Sprache
Titel der Veröffentlichung: Der Schwer-Behinderten-Ausweis - Was ist das?

Informationen in Leichter Sprache

Bibliographische Angaben

Autor/in:

CJD Erfurt, Büro für Leichte Sprache

Herausgeber/in:

Beauftragter der Thüringer Landes-Regierung für Menschen mit Behinderungen

Quelle:

Erfurt: Eigenverlag, 2017, 36 Seiten: PDF

Jahr:

2017

Der Text ist von:
CJD Erfurt, Büro für Leichte Sprache

Den Text gibt es seit:
2017

Inhaltliche Angaben

Abstract:

Das steht in dem Text:

In der Broschüre wird das Verfahren zur Beantragung eines Schwerbehindertenausweises in Leichter Sprache vorgestellt. Die Eintragungen im Ausweis und die damit verbundenen Rechte werden erläutert.

Wo bekommen Sie den Text?

Joachim Leibiger
Beauftragter der Thüringer Landes-Regierung für Menschen mit Behinderungen
https://www.thueringen.de/

Weitere Informationen zur Veröffentlichung

Joachim Leibiger
Beauftragter der Thüringer Landes-Regierung für Menschen mit Behinderungen
https://www.thueringen.de/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.

Referenznummer:

R/NV8412

Informationsstand: 12.03.2020