Inhalt
Icon Graue Literatur in Leichter Sprache

Dokumentart(en): Graue Literatur Forschungsergebnis Praxishilfe/Ratgeber Leichte Sprache Online-Publikation
Titel der Veröffentlichung: Hühner für Ghana? Ein Inklusives Planspiel für eine nachhaltige Gastronomie

Bibliographische Angaben

Obertitel:

Materialien aus dem Projekt GastroINKLUSIV

Autor/in:

Emprechtinger, Magdalena; Hartwig, Janika

Herausgeber/in:

Entwicklungspolitisches Bildungs- und Informationszentrum (EPIZ e.V.)

Quelle:

2018, 58 Seiten: PDF

Jahr:

2018

Der Text ist von:
Emprechtinger, Magdalena; Hartwig, Janika

Den Text gibt es seit:
2018

Ganzen Text lesen (PDF | 1 MB)

Inhaltliche Angaben

Abstract:

Das steht in dem Text:

Zentrales Produkt des Projekts "GastroINKLUSIV" ist ein inklusives Lernmodell, das binnendifferenziertes Lernen im Fachunterricht ermöglicht. Das Modell wird exemplarisch für den Gastronomiesektor entwickelt und legt einen besonderen Schwerpunkt auf Fragen zu nachhaltigem Wirtschaften, zur Globalisierung und ihren Folgen.

Es werden Lerneinheiten zu vier Themen entwickelt - Fleisch, Fisch, Gemüse und ressourcenschonender Umgang mit Lebensmitteln - und ein Planspiel zu Geflügelexporten nach Ghana.

Die Lerneinheiten entstehen in drei sprachlichen Schwierigkeitsstufen - in Standard-, einfacher und Leichter Sprache.

Für Lehrkräfte erstellen wir didaktische Anleitungen. Alle Materialien werden in einer Broschüre zusammengefasst und um Hintergrundinformationen und übergreifende didaktische Hinweise für die inklusive Gestaltung von beruflichem Fachunterricht ergänzt.

Wo bekommen Sie den Text?

Deutsches Evaluierungsinstitut der Entwicklungszusammenarbeit (DEval)
https://www.deval.org/de/publikationen

Weitere Informationen zur Veröffentlichung

Deutsches Evaluierungsinstitut der Entwicklungszusammenarbeit (DEval)
https://www.deval.org/de/publikationen

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.

Schlagworte:

ICF-bezogene Informationen im ICF-Lotsen:

Referenznummer:

R/NV1429x03

Informationsstand: 12.08.2022