Inhalt
Icon Graue Literatur in Leichter Sprache

Dokumentart(en): Graue Literatur Leichte Sprache Online-Publikation
Titel der Veröffentlichung: Aktions-Plan Fliedners Dienste für Menschen in Leichter Sprache

Fliedners Aktions-Plan 2016-2018 - Teilhabe Leben

Bibliographische Angaben

Autor/in:

k. A.

Herausgeber/in:

LAFIM - Dienste für Menschen gemeinnützige AG - Fliedners

Quelle:

Brandenburg an der Havel: Eigenverlag, 2016, 1. Auflage, 22 Seiten: PDF

Jahr:

2016

Der Text ist von:
LAFIM - Dienste für Menschen gemeinnützige AG - Fliedners

Den Text gibt es seit:
2016

Ganzen Text lesen (PDF | 5 MB)

Inhaltliche Angaben

Abstract:

Das steht in dem Text:

Der Bundesverband evangelische Behindertenarbeit (BeB) hat einen eigenen Aktions-Plan gemacht. Er ermutigte auch seine Mitgliedseinrichtungen, eigene Aktions-Pläne zu erstellen.

Von Januar 2013 bis Mai 2014 entwickelten neun Mitgliedseinrichtungen eigene Aktions-Pläne.

Die Aktionspläne sollten die UN-Behindertenrechtskonvention vor Ort umsetzen.

Die Ergebnisse wurden im Mai 2014 in Berlin vorgestellt.

Dann gab es bei Fliedners eine Steuerungsgruppe. Die Steuerungsgruppe entschied, dass Fliedners auch einen Aktions-Plan machen sollte.

Fliedners hat einen Aktions-Plan koordiniert. Jeder wurde gefragt, ob er mitmachen will. Und viele wollten mitmachen. Menschen von Fliedners, Eltern und Angehörige. Auch Menschen aus der Stadt-Verwaltung und von den Ämtern.

Es gab viele Sitzungen. Das war 2015.

Fliedners hat seinen Aktions-Plan aus Eigenmitteln finanziert.

Wo bekommen Sie den Text?

LAFIM - Dienste für Menschen gemeinnützige AG - Fliedners
https://www.fliedners.de/
https://www.lafim.de/

Weitere Informationen zur Veröffentlichung

LAFIM - Dienste für Menschen gemeinnützige AG - Fliedners
https://www.fliedners.de/
https://www.lafim.de/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.

Referenznummer:

R/NV6617xI28xLS

Informationsstand: 04.09.2017