Sprungnavigation Tastaturkurzbefehle

Suche und Service

Icon Literatur in Leichter Sprache
Icon Graue Literatur in Leichter Sprache

Dokumentart(en): Graue Literatur Praxishilfe/Ratgeber Leichte Sprache Online-Publikation
Titel der Veröffentlichung: Weg-Weiser in Leichter Sprache: Geld zum Leben

Bibliographische Angaben

Obertitel:

Weg-Weiser in Leichter Sprache, Bandnummer: 5

Autor/in:

k. A.

Herausgeber/in:

Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation e.V. (BAR)

Quelle:

Frankfurt am Main: Eigenverlag, 2023, Neuauflage, Stand: April 2023, 64 Seiten

Jahr:

2023

Der Text ist von:
Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation e.V. (BAR)

Den Text gibt es seit:
2023

Den ganzen Text anzeigen (PDF | 2,4 MB)

Inhaltliche Angaben

Beschreibung:

Das steht in dem Text:

Menschen mit Behinderungen haben Rechte.
Aber viele Menschen mit Behinderungen kennen ihre Rechte
noch nicht so gut.

Zu den Rechten gibt es viele Regeln.
Die Regeln stehen in Gesetz-Büchern.

Deshalb haben wir für Sie einen Wegweiser geschrieben.
Damit alle Menschen diese Regeln verstehen.
Und viele Informationen bekommen.

In Leichter Sprache gibt es 6 Hefte über die Regeln.
In diesem Heft (Heft 5) stehen die Regeln für das Geld zum Leben.

Jeder Mensch braucht Geld zum Leben.
Zum Beispiel:
  • Um die Miete für eine Wohnung zu zahlen.
  • Um Essen zu kaufen.
  • Um Kleidung zu kaufen.
  • Für persönliche Dinge.
Viele Menschen bekommen Geld zum Leben durch ihre Arbeit.
Das ist der Lohn.
Der Betrieb bezahlt den Lohn einmal im Monat.

Manche Menschen können aber nicht arbeiten.
Zum Beispiel weil sie krank sind.
Oder weil sie in einer Reha sind.
Oder weil sie keine Arbeit finden.

Diese Menschen brauchen auch Geld zum Leben.
Für diese Menschen gibt es zum Beispiel:
  • Kranken-Geld.
  • Arbeitslosen-Geld.
In diesem Heft finden Sie Informationen über das Geld zum Leben.
  • Wer welches Geld bekommt.
  • Wann das Geld bezahlt wird.
  • Wer das Geld bezahlt.

Wo bekommen Sie den Text?

Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation e.V. (BAR)
https://www.bar-frankfurt.de/publikationen/

Weitere Informationen zur Veröffentlichung

Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation e.V. (BAR)
https://www.bar-frankfurt.de/publikationen/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an eine Bibliothek, die Herausgebenden, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.

Schlagworte:

ICF-bezogene Informationen im ICF-Lotsen:

Referenznummer:

R/NV8224xLS05

Informationsstand: 09.08.2023