Inhalt
Icon Literatur
Icon Buch/Monografie

Dokumentart(en): Buch/Monografie Praxishilfe/Ratgeber
Titel der Veröffentlichung: Jobcoaching

Die betriebliche Inklusion von Menschen mit Behinderung gestalten

Bibliographische Angaben

Obertitel:

BALANCE Beruf, Band 5

Autor/in:

Hötten, Reinhard; Hirsch, Thorsten

Herausgeber/in:

k. A.

Quelle:

Bonn: BALANCE, 2014, 1. Auflage, 176 Seiten, ISBN: 978-3-86739-086-6

Jahr:

2014

Der Text ist von:
Hötten, Reinhard; Hirsch, Thorsten

Der Text ist in diesem Verlag erschienen:
BALANCE

Den Text gibt es seit:
2014

Inhaltliche Angaben

Abstract:

Das steht in dem Text:

Um die betriebliche Inklusion von Menschen mit Behinderung zu gestalten, ist die Unterstützung am Arbeitsplatz besonders effektiv. Mit diesem Buch legen zwei erfahrene Fachleute das erste Praxiskonzept zum Jobcoaching vor: methodisch fundiert, ergebnisorientiert, kreativ. Anhand von drei Fallbeispielen mit ganz unterschiedlichen Handicaps und betrieblichen Hintergründen werden Vorgehen, mögliche Blockaden und Lösungen ausführlich dargestellt.

Hilfreiches Downloadmaterial erhöht den praktischen Nutzen und macht das Buch unentbehrlich für
- angestellte oder selbstständige Jobcoaches
- Ergotherapeuten
- Mitarbeitende in der Unterstützten Beschäftigung, in der WfbM, in Integrationsfachdiensten
- Mitarbeitende in Berufsbildungswerken, Berufsförderungswerken, Beruflichen Trainingszentren und Rehabilitationseinrichtungen
- Mitarbeitende von Leistungsträgern
- Betriebsräte und Vertrauenspersonen.

[Aus: Verlagsinformation]

Wo bekommen Sie den Text?

Psychiatrie Verlag
Imprint: BALANCE buch + medien verlag
https://balance-verlag.de/

Weitere Informationen zur Veröffentlichung

Referenznummer:

R/MO0328

Informationsstand: 18.12.2013