Inhalt
Icon Literatur
Icon Graue Literatur

Dokumentart(en): Graue Literatur Online-Publikation
Titel der Veröffentlichung: Ich habe meinen Arbeitsplatz gefunden

67 Beispiele von Menschen mit Behinderungen in Betrieben

Bibliographische Angaben

Autor/in:

k. A.

Herausgeber/in:

Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS)

Quelle:

Bonn: Eigenverlag, 2011, Stand: März 2011, 175 Seiten: PDF

Jahr:

2011

Der Text ist von:
Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS)

Den Text gibt es seit:
2011

Ganzen Text lesen (PDF | 2 MB)

Inhaltliche Angaben

Abstract:

Das steht in dem Text:

Einen Arbeitsplatz zu finden, ist nicht leicht. Das gilt heute leider auch immer noch häufig für Menschen mit Behinderungen. Dass es auch anders laufen kann, das zeigt diese Broschüre an ganz klaren Beispielen aus der Praxis in verschiedenen Branchen und mit unterschiedlichen Tätigkeiten.

Deswegen wendet sich diese Publikation auch nicht nur an Menschen mit Behinderungen, sondern vor allem an Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber, um zu zeigen, was heute alles möglich ist, aber auch an Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, die mit ihren behinderten Kolleginnen und Kollegen zusammenarbeiten.

Zitat: "Damit Uwe Sommer* gut arbeiten kann, benötigt er einen direkten Ansprechpartner, der oder die ihm seine Aufgaben zuweist und ihm bei Fragen und Problemen zur Seite steht. Durch das ZSL Jena wurden wir aufgeklärt, worauf wir in der Zusammenarbeit mit Herrn Sommer achten müssen. Um ehrlich zu sein, als Herr Sommer hier sein Praktikum angefangen hat, haben wir nicht geglaubt, dass er das schaffen würde. Und jetzt ist es so, wenn er mal nicht da ist, dass er hier fehlt. Wir würden ihn nicht mehr missen wollen!"

*Name von der Reaktion geändert

[Aus: Information des Herausgebers]

Wo bekommen Sie den Text?

Publikationsversand der Bundesregierung
https://www.bundesregierung.de/breg-de/service/publikationen...

Weitere Informationen zur Veröffentlichung

Publikationsversand der Bundesregierung
https://www.bundesregierung.de/breg-de/service/publikationen...

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.

Schlagworte:

ICF-bezogene Informationen im ICF-Lotsen:

Referenznummer:

R/NV011554

Informationsstand: 19.05.2021