Sprungnavigation Tastaturkurzbefehle

Suche und Service

Icon Literatur in Leichter Sprache
Icon Graue Literatur in Leichter Sprache

Dokumentart(en): Graue Literatur Forschungsergebnis Leichte Sprache Online-Publikation
Titel der Veröffentlichung: Unterwegs in Berlin

Mobilität von Menschen mit Behinderungen

Bibliographische Angaben

Autor/in:

k. A.

Herausgeber/in:

Deutsches Institut für Menschenrechte e.V.; Monitoring-Stelle UN-Behindertenrechtskonvention; Monitoring-Stelle UN-Behinderten-Rechts-Konvention

Quelle:

Berlin: Eigenverlag, 2023, 36 Seiten

Jahr:

2023

Der Text ist von:
Deutsches Institut für Menschenrechte e.V.; Monitoring-Stelle UN-Behindertenrechtskonvention; Monitoring-Stelle UN-Behinderten-Rechts-Konvention

Den Text gibt es seit:
2023

Den ganzen Text anzeigen (URN: urn:nbn:de:101:1-2023082309501654543230)

Inhaltliche Angaben

Beschreibung:

Das steht in dem Text:

Menschen mit Behinderungen können in Berlin
oft nur schlecht unterwegs sein.
Zum Beispiel mit Bus und Bahn.
Oder zu Fuß.
Denn es gibt viele Barrieren.

Das soll sich ändern.
Damit alle Menschen überall gut hin-kommen.
Alle Menschen sollen gut unterwegs sein.
Man kann auch sagen:
Menschen können mobil sein.

Die Monitoring-Stelle hat geprüft:
  • So gut können Menschen in Berlin unterwegs sein.
  • Das sind die Probleme.
  • Das wird besser.
  • Das wird schlechter.
Die Monitoring-Stelle ist ein Büro vom
Deutschen Institut für Menschen-Rechte.
Dort wird geprüft:
So werden Menschen-Rechte in Deutschland beachtet.

Am Ende vom Bericht stehen Ideen:
So kann man in Berlin besser unterwegs sein.
So verbessert sich die Mobilität.

Wo bekommen Sie den Text?

Deutsches Institut für Menschenrechte e.V.
https://www.institut-fuer-menschenrechte.de/publikationen/

Weitere Informationen zur Veröffentlichung

Deutsches Institut für Menschenrechte e.V.
https://www.institut-fuer-menschenrechte.de/publikationen/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an eine Bibliothek, die Herausgebenden, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.

Schlagworte:

ICF-bezogene Informationen im ICF-Lotsen:

Referenznummer:

R/NV0938xLS

Informationsstand: 07.12.2023