Inhalt
Icon Literatur
Icon Graue Literatur

Dokumentart(en): Graue Literatur Online-Publikation
Titel der Veröffentlichung: Sechster Bericht zur Lage der Menschen mit Behinderungen im Freistaat Sachsen

Bibliographische Angaben

Obertitel:

Berichte zur Lage der Menschen mit Behinderungen in Sachsen

Autor/in:

Schmitz, Alina; Engels, Dietrich; Mauer, Christine

Herausgeber/in:

Sächsisches Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz (SMS)

Quelle:

Dresden: Eigenverlag, 2019, 280 Seiten: PDF

Jahr:

2019

Der Text ist von:
Schmitz, Alina; Engels, Dietrich; Mauer, Christine

Den Text gibt es seit:
2019

Ganzen Text lesen (PDF | 8,7 MB)

Inhaltliche Angaben

Abstract:

Das steht in dem Text:

Wie sieht sie aus, die Lage der Menschen mit Behinderungen im Freistaat Sachsen? Mit dem sechsten Bericht wird ein umfassendes Bild der Lebenssituation von Menschen mit Behinderungen in Sachsen wiedergegeben.

Das Institut für Sozialforschung und Gesellschaftspolitik hat die verfügbaren Statistiken ausgewertet und liefert neben den Zahlen, Daten und Fakten auch im Detail zahlreiche bemerkenswerte Erkenntnisse. Dabei wird deutlich: Die Entwicklung der Teilhabe verläuft nicht in allen Lebensbereichen einheitlich.

Zum Jahresende 2017 lebten nach Angaben des Statistischen Landesamtes 406.250 schwerbehinderte Menschen in Sachsen. Wir alle wollen, dass Menschen mit Behinderungen selbstverständlich am gesellschaftlichen Leben teilhaben können. Der Bericht liefert deshalb auch Ansatzpunkte, wo wir künftig noch besser werden müssen.

Die Publikation reiht sich optisch in die Kampagne "Behindern verhindern. Zeit für barrierefreies Handeln!" des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Verbraucherschutz ein.

[Informationen des Herausgebers]

Wo bekommen Sie den Text?

Publikationen des Freistaates Sachsen
https://publikationen.sachsen.de/bdb/

Weitere Informationen zur Veröffentlichung

Referenznummer:

R/NV7936x05

Informationsstand: 12.03.2021