Inhalt
Icon Literatur
Icon Sammelwerksbeitrag

Dokumentart(en): Sammelwerksbeitrag
Titel der Veröffentlichung: Angemessene Vorkehrungen als Zugang zum Recht auf Arbeit für Menschen mit Behinderungen in der Europäischen Union: Reflexionen und vergleichende Perspektiven

Bibliographische Angaben

Obertitel:

Das Recht auf Arbeit für Menschen mit Behinderungen: Internationale Perspektiven

Autor/in:

Ferri, Delia

Herausgeber/in:

Wansing, Gudrun; Welti, Felix; Schäfers, Markus [u. a.]

Quelle:

Baden-Baden: Nomos, 2018, Seite 37-54

Jahr:

2018

Der Text ist von:
Ferri, Delia

Der Text ist in diesem Verlag erschienen:
Nomos

Den Text gibt es seit:
2018

Inhaltliche Angaben

Abstract:

Das steht in dem Text:

Der Beitrag befasst sich mit angemessenen Vorkehrungen im Beschäftigungskontext innerhalb der Europäischen Union. Auf eine kurze Untersuchung der Bedeutung des Terminus "angemessene Vorkehrungen" in der UN-Behindertenrechtskonvention (UN-BRK) folgt eine knappe Analyse von Artikel 5 der Gleichbehandlungsrahmenrichtlinie. Anschließend wird diskutiert, in welchem Umfang die in der UN-BRK und in der Richtlinie 2000/78 enthaltene Pflicht zur Bereitstellung angemessener Vorkehrungen bislang auf nationaler Ebene der EU-Mitgliedstaaten umgesetzt wurde.

In dem Beitrag werden inkonsistente Ansätze und Doppeldeutigkeiten, aber auch Best Practices herausgestellt. Die vergleichende Analyse im abschließenden Teil des Beitrags beleuchtet die Ergebnisse des Berichts "Reasonable Accommodation for Disabled People in Employment Contexts: A Legal Analysis of the EU Member States, Iceland, Liechtenstein and Norway", den die Autorin gemeinsam mit Prof. Anna Lawson auf der Grundlage von Länderberichten des Europäischen Netzes von Rechtsexperten für Gleichstellung und Nichtdiskriminierung verfasst hat.

Wo bekommen Sie den Text?

Nomos Verlagsgesellschaft
https://www.nomos-shop.de

Weitere Informationen zur Veröffentlichung

Referenznummer:

R/NV8741x02

Informationsstand: 16.07.2018