Inhalt
Icon Literatur
Icon Graue Literatur

Dokumentart(en): Graue Literatur Online-Publikation
Titel der Veröffentlichung: Beitrag D10-2012: Die Bedeutung des Artikels 27 BRK für das Recht auf Teilhabe am Arbeitsleben

Bibliographische Angaben

Obertitel:

Forum D - Entwicklungen und Reformvorschläge: Diskussionsbeitrag

Autor/in:

Trenk-Hinterberger, Peter

Herausgeber/in:

Gagel, Alexander; Schian, Hans-Martin; Welti, Felix [u. a.]

Quelle:

Heidelberg: Eigenverlag, 2012, 4 Seiten: PDF

Jahr:

2012

Der Text ist von:
Trenk-Hinterberger, Peter

Den Text gibt es seit:
2012

Ganzen Text lesen (PDF | 156 KB)

Inhaltliche Angaben

Abstract:

Das steht in dem Text:

Allgemeine Einführung zu Forum D:

Thematisch ist das Diskussionsforum Rehabilitations- und Teilhaberecht in vier Einzelforen untergliedert (Forum A, B, C und D).

In Forum D werden rechtliche Entwicklungen und neue Gesetzesvorhaben zum Rehabilitations- und Teilhaberecht sowie ihre Auswirkung auf die Praxis thematisiert. Das Forum D bietet somit besondere Gelegenheit, Probleme, die sich im Rahmen der praktischen Umsetzung neuer Gesetze oder Verordnungen abzeichnen, frühzeitig aufzugreifen. Zudem werden hier die Umsetzung der UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen und hiermit in Zusammenhang stehende juristische Fragestellungen in Deutschland und darüber hinaus diskutiert.

Diskussionsgegenstand:

In dem Beitrag diskutiert der Autor anhand von zwei zentralen Leitideen die Bedeutung des Artikel 27 BRK für das Recht auf Teilhabe am Arbeitsleben. Seine beiden Leitideen "So wenig Sonderarbeitswelten wie möglich" und "Anzustreben ist ein inklusiver Arbeitsmarkt" erörtert der Autor an konkreten Beispielen. Resümierend fasst der Autor zusammen, dass die vorgestellten Leitideen eine Rechtspflicht der Vertragsstaaten zur Realisierung der Vision einer humaneren und gerechteren Arbeitswelt beinhalten.

Der Artikel ist erstmals im Rechtsdienst der Lebenshilfe (1/2012) erschienen und ist eine Schriftfassung eines Kurzvortrages anlässlich der Fachtagung "Die Behindertenrechtskonvention - Motor für gleichberechtigte Teilhabe" zur Verabschiedung des ehemaligen Bundesgeschäftsführers der Lebenshilfe, Herrn Klaus Lachwitz, am 20. Januar 2012 in Berlin.

Wo bekommen Sie den Text?

Deutsche Vereinigung für Rehabilitation e.V. (DVfR)
Reha-Recht.de - das Onlineportal für Rehabilitations- und Teilhaberecht
https://www.reha-recht.de

Weitere Informationen zur Veröffentlichung

Deutsche Vereinigung für Rehabilitation e.V. (DVfR)
Reha-Recht.de - das Onlineportal für Rehabilitations- und Teilhaberecht
https://www.reha-recht.de

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.

Referenznummer:

DVfRD1210

Informationsstand: 04.06.2012