Inhalt
Icon Literatur
Icon Zeitschriftenbeitrag

Dokumentart(en): Zeitschriftenbeitrag Online-Publikation
Titel der Veröffentlichung: Länderbericht Sachsen

Bibliographische Angaben

Autor/in:

Eichfeld, Christian; Schuppener, Saskia

Herausgeber/in:

k. A.

Quelle:

Zeitschrift für Inklusion, 2011, Nummer 2, Open-Access-Zeitschrift: Eigenverlag, ISSN: 1862-5088

Jahr:

2011

Der Text ist von:
Eichfeld, Christian; Schuppener, Saskia

Der Text steht in der Zeitschrift:
Zeitschrift für Inklusion, Nummer 2

Den Text gibt es seit:
2011

Ganzen Text lesen (HTML)

Inhaltliche Angaben

Abstract:

Das steht in dem Text:

Integrative Beschulung ist in Sachsen als Einzelintegration vom Glück motivierter und kompetenter Lehrkräfte der allgemeinen Schulen, engagierten Eltern sowie "beherrschbaren" Auffälligkeiten abhängig. Inklusive Entwicklungen mit systematischer Prävention und hinreichender sonderpädagogischer Förderung als Teil der allgemeinen Schulen sind nicht zu erkennen.

Kinder mit besonderem Bedarf im Regelfall und als Selbstverständlichkeit an Förderschulen zu unterrichten, bleibt aktuell die Grundposition der sächsischen Staatsregierung und des Kultusministeriums. Stattdessen sollte endlich die sächsische Schulgesetzgebung verändert und darin das Recht auf gemeinsames Lernen von Kindern mit und ohne Behinderung verankert werden. Dann hätten SchülerInnen und Eltern endlich konkrete inklusive Perspektiven und ein nötiges Wahlrecht. Aktuell müssen betroffene Familien bitten und gegebenenfalls vor Gericht klagen, wenn ihr Kind in eine allgemeine Regelschule gehen soll. Damit werden weiter Menschenrechte verletzt sowie Kinder und Eltern beschämt. Eine absehbare Veränderung dieser inzwischen dramatischen, negativen Grundhaltung ist nicht in Sicht.

Wo bekommen Sie den Text?

Zeitschrift für Inklusion-online.net
Open access / Freier Zugang zu den Beiträgen der Zeitschrift
https://www.inklusion-online.net/index.php/inklusion-online

Weitere Informationen zur Veröffentlichung

Referenznummer:

R/ZA7090

Informationsstand: 17.01.2014