Inhalt
Icon Literatur
Icon Sammelwerk

Dokumentart(en): Sammelwerk Graue Literatur Online-Publikation
Titel der Veröffentlichung: SGB XII, Hartz IV, Gesundheitsversorgung - aus Sicht von Frauen mit Behinderung

Bibliographische Angaben

Autor/in:

Zinsmeister, Julia; Arnade, Sigrid; Faber, Brigitte

Herausgeber/in:

Weibernetz e.V. - Politische Interessenvertretung behinderte Frauen

Quelle:

Kassel: Eigenverlag, 2005, 1. Auflage, 67 Seiten

Jahr:

2005

Der Text ist von:
Zinsmeister, Julia; Arnade, Sigrid; Faber, Brigitte

Den Text gibt es seit:
2005

Ganzen Text lesen (txt)

Inhaltliche Angaben

Abstract:

Das steht in dem Text:

Seit 1. Januar 2005 ist die Landschaft der Sozialgesetzbücher wieder reicher geworden. Mit dem Sozialgesetzbuch II (Hartz IV) und dem Sozialgesetzbuch XII sind neue Regelungen im Bereich der Arbeit und Sozialhilfe in Kraft getreten. Die Unsicherheit bezüglich dieser Gesetze ist groß. Gerade Frauen sind im Hinblick auf ihre eigenständige Existenz- und Alterssicherung besorgt. Die verstärkte Anrechnung des Partnereinkommens und die befürchtete Stärkung des Niedriglohnsektors sind in diesem Zusammenhang nur einige wichtige Stichworte, die gerade Frauen treffen werden.

Neben der Zusammenlegung von Arbeitslosen- und Sozialhilfe beschäftigt sich die vorliegende Broschüre mit den frauenspezifischen Belangen in der Gesundheitsversorgung. Hier ist ganz grundsätzlich festzustellen, dass die Berücksichtigung sowohl des biologischen Geschlechts als auch der unterschiedlichen Lebensumstände von Frauen und Männern noch ganz am Anfang steht. Zudem gibt es Fragen, Antworten und Einschätzungen zu Hartz IV und dem SGB XII und Links- und Literaturtipps zum Thema.

[Aus: Information des Herausgebers]

Wo bekommen Sie den Text?

Weibernetz e.V.
Politische Interessenvertretung behinderte Frauen
https://www.weibernetz.de/

Weitere Informationen zur Veröffentlichung

Weibernetz e.V.
Politische Interessenvertretung behinderte Frauen
https://www.weibernetz.de/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.

Referenznummer:

R/NV3518

Informationsstand: 02.05.2005