Sprungnavigation Tastaturkurzbefehle

Suche und Service

Inhalt
Icon Literatur
Icon Buch/Monografie

Dokumentart(en): Buch/Monografie
Titel der Veröffentlichung: Barrierefreies Leben 2

Normen für Kraftfahrzeuge, Dienstleistungen und Hilfsmittel im täglichen Leben

Bibliographische Angaben

Obertitel:

DIN-Taschenbuch, Band 414/2

Autor/in:

Bösler, Bernd

Herausgeber/in:

Deutsches Institut für Normung e.V. (DIN)

Quelle:

Berlin: Beuth, 2015, 1. Auflage, 609 Seiten: DIN-A5, Broschur, ISBN: 978-3-410-25805-6

Jahr:

2015

Der Text ist von:
Bösler, Bernd

Der Text ist in diesem Verlag erschienen:
Beuth

Den Text gibt es seit:
2015

Inhaltliche Angaben

Beschreibung:

Das steht in dem Text:

Die Normensammlung zur Barrierefreiheit - das zweibändige DIN-Taschenbuch 414 bietet Ihnen erstmals eine umfassende und aktuelle Sammlung von DIN-Normen, Gesetzen, Verordnungen und Richtlinien zum Thema Barrierefreiheit. Damit liegt ein repräsentatives Gesamtwerk vor, das fachbereichsübergreifend die Lebensbereiche Wohnraum, Arbeitsstätte, Kraftfahrzeuge und Hilfsmittel im Allgemeinen thematisiert.

Das DIN-Taschenbuch 414/2 Barrierefreies Leben 2 behandelt die Themen:
- Kraftfahrzeuge und Zusatzeinrichtungen,
- Dienstleistungen,
- Hilfsmittel im täglichen Leben,
- Blindenschrift und Anwendungen,
- Zugängliche Gestaltung im Allgemeinen,
- Orientierung im Besonderen.

Band 2 des DIN-Taschenbuchs 414 enthält unter anderem die folgenden aktuellen Normen:
- DIN 32981:2015-10 Einrichtungen für blinde und sehbehinderte Menschen an Straßenverkehrs-Signalanlagen (SVA) - Anforderungen
- DIN 75078-2:2015-04 Kraftfahrzeuge zur Beförderung mobilitätsbehinderter Personen (KMP) - Rückhaltesysteme; Begriffe, Anforderungen, Prüfung
- DIN 32986:2015-01 Taktile Schriften und Beschriftungen − Anforderungen an die Darstellung und Anbringung von Braille- und erhabener Profilschrift
- DIN EN ISO 17351:2014-10 Verpackung − Blindenschrift auf Arzneimittelverpackungen

Bei der Auswahl der abgedruckten Normen wurden im Wesentlichen diejenigen berücksichtigt, die spezifische Anforderungen für mobilitätseingeschränkte Personen enthalten.

[Aus: Verlagsinformation]

Wo bekommen Sie den Text?

Beuth Verlag
https://www.beuth.de/de

Weitere Informationen zur Veröffentlichung

Beuth Verlag
https://www.beuth.de/de

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.

Schlagworte:

ICF-bezogene Informationen im ICF-Lotsen:

Referenznummer:

R/NV0467x02

Informationsstand: 09.05.2016