Sprungnavigation Tastaturkurzbefehle

Suche und Service

Inhalt
Icon Literatur
Icon Graue Literatur

Dokumentart(en): Graue Literatur Online-Publikation
Titel der Veröffentlichung: Transkript #43: Peer Beratung - Gewinn auf ganzer Linie?

Bibliographische Angaben

Obertitel:

BGW-Podcast Herzschlag

Autor/in:

k. A.

Herausgeber/in:

Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW)

Quelle:

Hamburg: Eigenverlag, 2022

Jahr:

2022

Der Text ist von:
Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW)

Den Text gibt es seit:
2022

Ganzen Text lesen (HTML)

Inhaltliche Angaben

Beschreibung:

Das steht in dem Text:

Die BGW unterstützt Versicherte bei beruflich bedingten Erkrankungen und Arbeitsunfällen auf ganz verschiedene Weisen. Zum Beispiel: Mit Peer Beratung.

Begrüßung und Einleitung: Unterstützung von Menschen mit Behinderungen für Menschen mit Behinderungen. Kurz gesagt: Peer-Counseling. Noch nie gehört? Behinderungen können auf vielfältige Weise entstehen, zum Beispiel als Folge von Krankheit. Auch Lebensereignisse, zum Beispiel Unfälle mit einschneidenden Veränderungen, können traumatisierend und psychisch schwer belastend sein.

Umso wichtiger ist es, den Betroffenen durch den Rehabilitationsprozess zu helfen. Bei der Peer-Beratung teilen Betroffene ihre Erfahrungen miteinander und sind sich gegenseitig eine starke Stütze. Wie genau das in der Praxis umgesetzt wird und wie eine Beratung abläuft, darüber sprechen wir in der heutigen Podcast-Folge.

Wo bekommen Sie den Text?

BGW-Podcast: Herzschlag - Für ein gesundes Berufsleben
https://www.bgw-online.de/bgw-online-de/service/medien-arbei...

Weitere Informationen zur Veröffentlichung

BGW-Podcast: Herzschlag - Für ein gesundes Berufsleben
https://www.bgw-online.de/bgw-online-de/service/medien-arbei...

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.

Referenznummer:

PCTR0001

Informationsstand: 19.04.2022