Sprungnavigation Tastaturkurzbefehle

Suche und Service

Inhalt
Icon Literatur
Icon Graue Literatur

Dokumentart(en): Graue Literatur
Titel der Veröffentlichung: Eine kohärente Politik für behinderte Menschen: Ein Modellprogramm für die nationalen Behörden zu Rehabilitation und Eingliederung

Empfehlung Nr. R -92- 6 angenommen vom Ministerkomitee am 9. April 1992 in der 474. Sitzung der Minister-Bevollmächtigten

Bibliographische Angaben

Autor/in:

k. A.

Herausgeber/in:

Europarat

Quelle:

Strasbourg: Council of Europe Publishing, 1992, 109 Seiten: DIN-A4, Geheftete Blätter

Jahr:

1992

Der Text ist von:
Europarat

Der Text ist in diesem Verlag erschienen:
Council of Europe Publishing

Den Text gibt es seit:
1992

Inhaltliche Angaben

Beschreibung:

Das steht in dem Text:

Der Europarat, der von zehn Nationen am 5. Mai 1949 als die erste politische Einrichtung Europas mit der ersten internationalen Verfassung gegründet wurde, zählt heute 27 Mitgliedstaaten.

Der Ausschuss für Rehabilitation und Eingliederung behinderter Menschen (Teilabkommen) setzt sich gegenwärtig aus Sachverständigen der Ministerien für Arbeit, Soziale Sicherheit und Gesundheit der folgenden Mitgliedstaaten zusammen: Belgien, Deutschland, Finnland, Frankreich, Italien, Luxemburg, Niederlande, Norwegen, Österreich, Portugal, Schweden, Schweiz, Spanien, Großbritannien und Nordirland.

Der Ausschuss hat die allgemeinen Grundsätze einer Politik für die Rehabilitation und Eingliederung behinderter Menschen aufgestellt und den Regierungen eine Reihe einschlägiger Empfehlungen vorgeschlagen.

Der Bericht fasst diese auf 109 Seiten in deutscher, englischer und französischer Sprache zusammen.

Folgende Bereiche werden angesprochen:
- Behandlung und therapeutische Hilfen
- Schulische Bildung
- Berufsberatung und berufliche Bildung
- Beschäftigung
- Soziale Eingliederung und Umwelt
- sozialer, wirtschaftlicher und rechtlicher Schutz
- Ausbildung von Personen, die mit dem Rehabilitationsprozess und der sozialen Eingliederung behinderter Menschen befasst sind
- Information
- Statistik und Forschung

Wo bekommen Sie den Text?

Council of Europe
Publishing Division
https://book.coe.int/en/

Weitere Informationen zur Veröffentlichung

Council of Europe
Publishing Division
https://book.coe.int/en/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.

Schlagworte:

ICF-bezogene Informationen im ICF-Lotsen:

Referenznummer:

R/GL1056

Informationsstand: 19.07.1999