Inhalt
Icon Literatur
Icon Zeitschriftenbeitrag

Dokumentart(en): Zeitschriftenbeitrag Forschungsergebnis Online-Publikation
Titel der Veröffentlichung: Das IAB-Projekt Psychisch Kranke im SGB II: Situation und Betreuung

Serie Psychisch Erkrankte im SGB II: Situation und Betreuung

Bibliographische Angaben

Autor/in:

Kupka, Peter; Oschmiansky, Frank; Riedel-Heller, Steffi G. [u. a.]

Herausgeber/in:

Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB)

Quelle:

IAB-Forum, 2020, 25.08.2020, Nürnberg: Eigenverlag, Online-Ressource

Jahr:

2020

Der Text ist von:
Kupka, Peter; Oschmiansky, Frank; Riedel-Heller, Steffi G. [u. a.]

Der Text steht in der Zeitschrift:
IAB-Forum, 25.08.2020

Den Text gibt es seit:
2020

Ganzen Text lesen (PDF | 523 KB)

Inhaltliche Angaben

Abstract:

Das steht in dem Text:

Menschen in der Grundsicherung, die an einer psychischen Erkrankung leiden, haben es häufig besonders schwer, wieder in eine Berufstätigkeit zurückzufinden.

Im Forschungsprojekt "Psychisch Kranke im SGB II: Situation und Betreuung" analysierte das IAB gemeinsam mit zwei Kooperationspartnern deren Situation im Kontext von Krankheit, Erwerbswünschen, medizinischer Behandlung und Betreuung durch die Jobcenter.

Dabei ging es zum einen darum, wie die Betroffenen selbst ihre Situation sehen. Zum anderen ging es um die Frage, wie Jobcenter gemeinsam mit Einrichtungen der medizinischen und psychosozialen Versorgung deren Wiedereingliederung in den Arbeitsmarkt unterstützen können.

Wo bekommen Sie den Text?

IAB-Forum - Das Magazin des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung
Seit dem 30. Juni 2017 erscheint das Magazin IAB-Forum als reine Online-Publikation.
https://www.iab-forum.de/

Weitere Informationen zur Veröffentlichung

IAB-Forum - Das Magazin des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung
Seit dem 30. Juni 2017 erscheint das Magazin IAB-Forum als reine Online-Publikation.
https://www.iab-forum.de/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.

Referenznummer:

R/ZA0020/0014

Informationsstand: 24.08.2021